boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 221 bis 240 von 247
 
Themen-Optionen
  #241  
Alt 15.03.2019, 21:13
Benutzerbild von welle1501
welle1501 welle1501 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.09.2008
Ort: 54.312004, 13.110588
Beiträge: 2.002
Boot: Monterey 262 Cruiser
1.567 Danke in 755 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Burnoutbrother Beitrag anzeigen
Noch ne andere Sache

Ich habe mich damit noch nicht beschäftigt:

Ich würde gerne mein Lenkrad tauschen
- woher bekommt man andere?

Sind die unversell? Muss man das was beachten?

Danke
Einfach mal Google anschmeißen.
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #242  
Alt 15.03.2019, 23:07
Benutzerbild von Andi vom Neckar
Andi vom Neckar Andi vom Neckar ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: Waiblingen
Beiträge: 371
Boot: Monterey 218SS
101 Danke in 62 Beiträgen
Standard

Hi, wenn sich etwas vollsaugt, dann sind das die Holzteile, vor allem der Spiegel. Das kannst Du erkennen, weil das Holz dann aufquillt und weich wird. Passiert, wenn der Transom nicht sauber montiert wurde... ob Du das am Gewicht erkennst, das kann ich mir nicht so ganz vorstellen... hast Du 2.200kg oder ist das ein Beispiel? Schreibe doch Monterey an. Habe das auch getan und binnen Stunden eine Antwort bekommen. Leider können wir aus der EU nicht mehr auf alle Seiten aus den USA zugreifen. Das Verzeichnis "nadaguides" ist ein tolles Nachschlagewerk, das aber derzeit in D nicht aufgerufen werden kann... Grüße Andi vom Neckar
__________________
Nessy - Owner!
Mit Zitat antworten top
  #243  
Alt 16.03.2019, 07:45
Benutzerbild von Burnoutbrother
Burnoutbrother Burnoutbrother ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.10.2017
Ort: Kleve
Beiträge: 123
Boot: Monterey montura 210
Rufzeichen oder MMSI: 99-55-YN
29 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Hi andi

Ne 2200 war nur Beispielhaft

Ich kann kein aufquillen feststellen, im rumpf habe ich so ein wasserskifach - dort habe ich eine Revisions Öffnung rein gemacht um zu gucken ist aber alles trocken - lediglich das ein laminierte holz ist feucht

Ich habe mal in einem.anderen thread geschrieben das mein boot halt ca 8 cm tiefer (im heck Bereich) im Wasser liegt als der angezeichnete Wasserpass

So sehr ich nichts aber wollte mal auf die Waage
Mit Zitat antworten top
  #244  
Alt 17.03.2019, 22:35
Benutzerbild von Andi vom Neckar
Andi vom Neckar Andi vom Neckar ist offline
Commander
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: Waiblingen
Beiträge: 371
Boot: Monterey 218SS
101 Danke in 62 Beiträgen
Standard

Hi, da würde ich danach sehen lassen, denn "lediglich das einlaminierte Holz" ist eigentlich ein Alarmzeichen. Das einlaminierte Holz verliert seine Festigkeit und Steifigkeit, wenn es feucht wird. Das muss trocken sein. Fahre auf die Waage... und berichte dann... auch wenn sich das etwas seltsam anhört, was Du schreibst. Hast Du denn ein Foto, von Deinem Boot im Wasser? "8cm" sind kein Pappenstiel... Grüße Andi vom Neckar
__________________
Nessy - Owner!

Geändert von Andi vom Neckar (18.03.2019 um 14:54 Uhr)
Mit Zitat antworten top
  #245  
Alt 21.05.2019, 09:13
Benutzerbild von easybit
easybit easybit ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 16.03.2015
Beiträge: 13
Boot: Monterey 295
26 Danke in 7 Beiträgen
Standard Monterey 275

Hallo,

ich besitze auch eine Montarey 275. Ein schönes Boot von, so sehe ich es auch, sehr guter Quallität.
Habe ein D4-260 eingebaut.
Fahren im Jahr ca. 250 Stunden.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9706.jpg
Hits:	24
Größe:	92,7 KB
ID:	840852   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9790.jpg
Hits:	22
Größe:	68,8 KB
ID:	840853  
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #246  
Alt 21.05.2019, 10:43
Benutzerbild von welle1501
welle1501 welle1501 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.09.2008
Ort: 54.312004, 13.110588
Beiträge: 2.002
Boot: Monterey 262 Cruiser
1.567 Danke in 755 Beiträgen
Standard

cool sehr schön!! In deinem Profil steht aber 295
Mit Zitat antworten top
  #247  
Alt 21.05.2019, 11:35
Benutzerbild von vbh_m
vbh_m vbh_m ist offline
Captain
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Hamm
Beiträge: 596
Boot: Maxum 2100 SC/MerCruiser 5,7 Liter V8
264 Danke in 160 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von easybit Beitrag anzeigen
Hallo,

ich besitze auch eine Montarey 275. Ein schönes Boot von, so sehe ich es auch, sehr guter Quallität.
Habe ein D4-260 eingebaut.
Fahren im Jahr ca. 250 Stunden.
Wow 250 Std im Jahr. Dann seid ihr aber viel unterwegs. Wo ist Euer Revier?
__________________
Gruß
Matze
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 221 bis 240 von 247


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thread für DRAGO Bootseigner.... TomHH Allgemeines zum Boot 11564 Heute 06:53
Monterey 250 , Monterey 270 sskssk Allgemeines zum Boot 1 25.08.2014 13:04
Campingplätze für Bootseigner (Bereich Kornaten) Sabine & Mike Mittelmeer und seine Reviere 2 15.03.2010 14:31
Rechtsschutzversicherung für Bootseigner... mattiju Allgemeines zum Boot 10 28.11.2008 15:17
Neue Steuer in Griechenland für ausländische Bootseigner Paul Petersik Mittelmeer und seine Reviere 18 07.09.2005 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.