boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Technik-Talk Alles was nicht Bootspezifisch ist! Einbauten, Strom, Heizung, ... Zubehör für Motor und Segel

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 14.01.2020, 13:35
Benutzerbild von saro
saro saro ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: Ahaus
Beiträge: 1.519
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
294 Danke in 197 Beiträgen
Standard Anlasser

Hallo zusammen,

ist es beim Anlasser unabdingbar auch eine Marine Zertifizierung zu erhalten, oder ist das nicht so relevant hier?

Beste Grüße
Roland
Mit Zitat antworten top
  #2  
Alt 14.01.2020, 13:40
Benutzerbild von Flexx
Flexx Flexx ist offline
Captain
 
Registriert seit: 08.09.2014
Ort: Essen
Beiträge: 697
Boot: Mastercraft X2 SS 2006
560 Danke in 274 Beiträgen
Standard

Hallo Roland,

Guckst du... Andrée hat hier alle Unterschiede und Gefahren gut erklärt:

https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=8904icht

Explosionsschutz ist in jedem Fall ein Thema, bei Vergasermotoren umso mehr.
__________________
Grüße aus dem Ruhrpott
-Felix-
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 14.01.2020, 14:16
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.532
16.799 Danke in 12.309 Beiträgen
Standard

bei Innerbordern sollte man da vorsichtig sein, wobei die Gefahr bei Limas natürlich viel größer ist
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 14.01.2020, 15:32
Benutzerbild von volker1165
volker1165 volker1165 ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 05.06.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 916
970 Danke in 492 Beiträgen
Standard

Ist das so?
Der Anlasser startet mit entsprechendem Funkenflug nachdem die undichte Spritleitung seit dem letzten Wochenende in die Bilge getropft hat und der 20 Jahre alte Blower mit entsprechendem Schlauch das nicht wegsaugen konnte, wenn er überhaupt lief.
Wenn die Lima läuft, läuft auch der Motor und der tauscht die Luft im Motorraum eh mehrmals die Minute aus.
Auf YT gibt es deutlich mehr Videos, wo die Klappe direkt beim Starten wegfliegt, kann natürlich auch daran liegen, dass da mehr gefilmt wird.

Ich wäre bei beiden sehr vorsichtig


Zitat:
Zitat von ralfschmidt Beitrag anzeigen
bei Innerbordern sollte man da vorsichtig sein, wobei die Gefahr bei Limas natürlich viel größer ist
__________________
Volker, der irgenwann auf´s Meer will....



Unsere Suzy steht zum Verkauf, Fjord 19, 70PS, Trailer, Bilder im Album
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #5  
Alt 14.01.2020, 16:08
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.532
16.799 Danke in 12.309 Beiträgen
Standard

ja ist so,
beim Anlassen läuft auch die Lima und die sind wegen der Kühlung oft etwas schlechter isoliert und verkapselt, Anlasser sind weil sie tief unten am Motor sind von je her schon besser gekapselt, ist aber auch egal mit Zündfunken und Benzinmotoren sollte jeden Falls nicht leichtfertig mit umgehen
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 14.01.2020, 23:54
Benutzerbild von saro
saro saro ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: Ahaus
Beiträge: 1.519
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
294 Danke in 197 Beiträgen
Standard

Ok, danke!
Ich habe einen Anlasser im Auge, der neu ist und für Volvo Penta und Mercruiser Motoren hergestellt wird.
Ist dann davon auszugehen, dass dieser dann auch marine zertifiziert ist?
Er ist von PlusLine 970.601.112 und da steht 1,7kw Volvo Penta.
Gruß Roland
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	A7704BA5-9496-4E7D-9E6D-8ADA4D779D26.jpg
Hits:	36
Größe:	19,9 KB
ID:	866593   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	359C874B-BB8F-479A-A07A-78A7FF40A72D.jpg
Hits:	33
Größe:	12,8 KB
ID:	866594  
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 15.01.2020, 15:50
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.532
16.799 Danke in 12.309 Beiträgen
Standard

normal sollte da noch eine SAE Nummer drauf stehen
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 15.01.2020, 19:38
Benutzerbild von saro
saro saro ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: Ahaus
Beiträge: 1.519
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
294 Danke in 197 Beiträgen
Standard

Ok...wenn er da ist schau ich danach. Aber nen Mercruiser/Volvo Penta läuft ja doch seltener im Auto...
Daher sollte der schon für Marine ausgelegt sein...
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 16.01.2020, 15:17
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.532
16.799 Danke in 12.309 Beiträgen
Standard

da hätte ich auch keine Bedenken
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 20.01.2020, 16:58
Benutzerbild von saro
saro saro ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: Ahaus
Beiträge: 1.519
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
294 Danke in 197 Beiträgen
Standard

Eine SAE Nummer finde ich nicht...steht eh nicht viel drauf.
Hat schon jemand Erfahrung mit Plusline Anlassern?

Gruß Roland
Mit Zitat antworten top
  #11  
Alt 20.01.2020, 20:03
Benutzerbild von saro
saro saro ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: Ahaus
Beiträge: 1.519
Boot: Wellcraft 23 SE Excel
294 Danke in 197 Beiträgen
Standard

...das ist der alte Anlasser
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	D6498CD3-3487-472A-96B4-DC9A16812162.jpg
Hits:	10
Größe:	35,4 KB
ID:	867303  
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 20.01.2020, 20:17
Benutzerbild von ralfschmidt
ralfschmidt ralfschmidt ist offline
BF-Trockendocktor
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Lünen / Sea Ray 180 CB Sea Ray SRV 195
Beiträge: 27.532
16.799 Danke in 12.309 Beiträgen
Standard

ja die SAE Nummer meinte ich, die mußte früher immer draufstehen
bei den China Anlassern ist das heute wohl nicht mehr so wichtig
__________________
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Kohlebürsten für Anlasser Mercury oder kompl. Anlasser majozini Werbeforum 15 01.03.2009 00:30
Anlasser Stromaufnahme charlyvoss Technik-Talk 6 24.01.2004 09:32
Suche Anlasser für Farymann a30 orplid Allgemeines zum Boot 8 13.09.2003 22:27
Anlasser Delco Remy ??? Careen Motoren und Antriebstechnik 8 18.08.2003 22:18
Mein Ford V8 braucht einen neuen Anlasser wer kann helfen? thorh Motoren und Antriebstechnik 6 16.07.2003 07:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.