boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Werbeforum



Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 101
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 07.07.2011, 12:38
didry didry ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 86
Boot: Xylon Tümmler 83
44 Danke in 29 Beiträgen
Standard Fachwerkstatt oder Frustwerkstatt - welche Firmen sind gut?

Hallo liebe Bootseigner!

aufgrund der Erfahrungen mit meiner Tümmler in den vergangenen 2 Jahren möchte ich einmal eine Diskussionsrunde eröffnen, die einmal die GUTEN Werkstätten in Deutschland erwähnen sollte.

Hier einmal meine Ausgangsposition - weshalb ich dieses Forum gerne veröffentlichen möchte ...

Ich habe mein Boot eine Tümmler 83 seinerzeit inkl. Trailer und einem angeblich neu installierten Austauschmotor gekauft. Der Verkäufer hat aber nur herum gepfuscht. Ich habe das Boot übernommen - mein ERSTES Boot - und habe dann zunächst einmal alle Unterwasser-Schiff-Arbeiten von einem Fachbetrieb boot-o-bello hier in meiner Nähe machen lassen. Dieser renoviert seit Jahren Holzboote und kennt sich super damit aus. Er hat Schicht für Schicht abgetragen und alles inspeziert. Er hat "alte" Sachen aus dem Rumpf herausgenommen und Teile, die vermodert waren erstetzt und eingearbeitet. Dann wurde der komplette Rumpf wieder neu aufgebaut. Das heißt, dass alles, was im Wasser liegt einwandfrei ist. Ich persönlich habe im Bereich der Süllkannte alles nachgearbeitet und habe Holz, was morsch war ausgebessert - mein Vater hat mir dabei geholfen, der Fachmann für Holz ist. Dies war auch seinerzeit die Entscheidung ein Holzboot zu kaufen.
Die alte Süllkante wurde entfernt und eine neue vom Bootscenter in Vlotho ersetzt. Der ganze Bereich um die Süllkante ist komplett neu lackiert.
Dann habe ich alle Polster und Matratzen erneuert, da dies im Innenbereich das Einzige war, was nötig war.
Als es dann April war, wollte ich mit dem Boot ins Wasser und wollte dieses vom Bootscenter Vlotho maschinell noch einmal überprüfen lassen. Das haben die dann auch gemacht - allerdings ohne festzustellen, dass eine Ausgleichsplatte zwischen Motor und Antrieb fehlte. Dadurch wurde bei der Probefahrt der 280er Volvo Antrieb zerlegt. Getriebeschaden.
Ich habe dann alles ausgebaut, da mir der Motor auch mit 130 PS zu klein war um das Boot schneller ins Gleiten zu bekommen. Dazu hat mir das Bootscenter geraten. Nun war alles raus und ich hatte in der Nähe von Bremen/Dreye einen "Motorenhändler" gefunden, der mir ein Angebot machte für eine komplette Ersatzeinheit. Allerdings konnte der dann nicht mehr zu seinem Angebot stehen, da sein Verkäufer der gebrauchten Einheit vom Verkauf zurückgetreten war. Dann hat mir der Händer einen alternativen Diesel-Motor mit 200 PS angeboten mit 280er Antrieb - allerdings bekam er die Sachen dann technisch nicht zusammen und wollte mal gleich 2000 Euro mehr haben für nen 290er Antrieb. Wieder ein Reinfall - was den Motor betrifft.

NUNMEHR - habe ich das Bootscenter WESER beauftragt einen komplett neuen Motor 4,3 MPI Mercury einzubauen. Das Bootscenter arbeitet mit der Firma OSS - Motorenhandel - zusammen. Der Ablauf war perfect. OSS hat mir einen Vertragshändler - in diesem Fall das Bootscenter WESER empfohlen und es scheint bisher alles super zu laufen. Herr Brand vom Bootscenter WESER hat Ahnung (ist zudem noch Gutachter für Boote). Er weiß genau, wie was läuft, was nötig ist und kann Empfehlungen aussprechen. Auch Preise und evtl. auflaufende Kosten werden besprochen ! Ein bisher absolut FAIRER Partner!

Von mir zu Empfehlen:
Bootscenter Weser - PLZ 31840 Hessisch Oldendorf
OSS - 23730 Euslohe (Motorenhändler)
boot-o-bello - 33142 Büren

Würde mich freuen, wenn Ihr WEITERE Erfahrungen mit uns teilen würdet! So ist man von schwarzen Schafen - angeblichen Fachwerkstätten - und "tollen Schraubern" etwas gewarnt !!!

Gruß
Dittmar
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 07.07.2011, 15:02
Benutzerbild von timonolte
timonolte timonolte ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 1.167
Boot: Quicksilver 550 Sport, Baja Blast, SEA Doo Challenger 2000
568 Danke in 390 Beiträgen
Standard

Für mich geht eindeutig nur:

http://www.bootswelt-bochum.de/

Preis/Leistung Qualität der Arbeit stimmt!!
Mit Zitat antworten top
Folgende 8 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 07.07.2011, 15:12
Benutzerbild von Stralsunder
Stralsunder Stralsunder ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.08.2010
Ort: Stralsund
Beiträge: 439
1.009 Danke in 475 Beiträgen
Standard

"wer mit wem"?????
das ist doch eher was fürs Werbeforum oder Allgemeines
__________________
Beste Grüße aus HST vom Andreas
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 07.07.2011, 15:18
didry didry ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 86
Boot: Xylon Tümmler 83
44 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Ich denke hier nicht an Werbung! Sondern Erfahrungen mit Fachwerkstätten! Wenn es verschoben werden sollte, habe ich damit kein Problem! Es ist wichtig, dass wir hier austauschen, wer, wo und welche Erfahrungen gemacht hat!

Danke Tim für den Beitrag. Was hat die Bootswelt bei Dir am Boot gemacht?

Gruß
Dittmar
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 07.07.2011, 15:18
Benutzerbild von Seestern
Seestern Seestern ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 06.05.2002
Ort: MH a.d. Ruhr, Revier: Rhein
Beiträge: 3.866
Boot: Quicksilver Activ 535 Open + Mercury 100 EFI
Rufzeichen oder MMSI: DD5148 / 211540300
4.684 Danke in 2.040 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von didry Beitrag anzeigen
[...]

Von mir zu Empfehlen:
Bootscenter Weser - PLZ 31840 Hessisch Oldendorf
OSS - 23730 Euslohe (Motorenhändler)
boot-o-bello - 33142 Büren

[...]
Zitat:
Zitat von timonolte Beitrag anzeigen
Für mich geht eindeutig nur:

http://www.bootswelt-bochum.de/

Preis/Leistung Qualität der Arbeit stimmt!!
Timo kann ich nur beipflichten.

Dann vielleicht so (nach PLZ sortiert, erst PLZ, dann Ort, dann Name/Link)?

23730 Euslohe - OSS (Motorenhändler)
31840 Hessisch Oldendorf - Bootscenter Weser
33142 Büren - boot-o-bello
44805 Bochum - http://www.bootswelt-bochum.de/
__________________
Andreas
www.bootstechnik.de

alle Binnen-Pflichtdokumente elektronisch dabeihaben: Thread 178207
Ruhrskipper: http://www.bootstechnik.de/downloads/ruhrschleusen.pdf (Version: 11.07.2019)
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 07.07.2011, 15:24
JohnB JohnB ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 5.725
Boot: Hellwig Milos
7.866 Danke in 3.928 Beiträgen
Standard

23730 Euslohe - OSS (Motorenhändler)
31840 Hessisch Oldendorf - Bootscenter Weser
33142 Büren - boot-o-bello
44805 Bochum - http://www.bootswelt-bochum.de/

86919 Utting a. Ammersee: Trailerboats Fritsch www.trailerboats.de
__________________
Beste Grüße

John
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 07.07.2011, 15:36
Benutzerbild von Skipper T
Skipper T Skipper T ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 25.11.2007
Ort: Wetter/Ruhr
Beiträge: 1.197
Boot: Regal 2000 ESX
892 Danke in 492 Beiträgen
Standard

23730 Euslohe - OSS (Motorenhändler)
31840 Hessisch Oldendorf - Bootscenter Weser
33142 Büren - boot-o-bello
44805 Bochum - http://www.bootswelt-bochum.de/
58285 Gevelsberg - www.bootsservice-eggermann.de
86919 Utting a. Ammersee: Trailerboats Fritsch www.trailerboats.de
__________________
zum Bayliner Tabellen Eintrag
http://www.bayliner-tabelle.de
Viele Grüße aus dem EN-Kreis
Peter
Versuchungen bekämpft man am besten mit Geldmangel u. Rheumatismus (J.Ringelnatz)
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 07.07.2011, 16:00
Benutzerbild von chicken four
chicken four chicken four ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.09.2010
Ort: Hemer
Beiträge: 233
Boot: Glastron SX 199
Rufzeichen oder MMSI: DD4786
2.364 Danke in 254 Beiträgen
Standard

find ich Klasse gute Idee
__________________
Gruß Jürgen vdh
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 07.07.2011, 17:25
Benutzerbild von Conni
Conni Conni ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 23.12.2006
Ort: Nähe Mönchengladbach und Punat
Beiträge: 3.772
Boot: Merry Fisher 1095 mit Yamaha AB
4.146 Danke in 1.485 Beiträgen
Standard

Inspiriert von meinem Trööt?
http://www.boote-forum.de/showthread.php?t=132081

Fa. Vieser (Chef Hr. Möller) hat Top Arbeiten am GfK abgeliefert.
Er hat eine Lösung für jedes Problem.
Arbeiten am Motor ebenfalls Top.

23730 Euslohe - OSS (Motorenhändler)
31840 Hessisch Oldendorf - Bootscenter Weser
33142 Büren - boot-o-bello
41363 Jüchen - http://www.bootsbau-vieser.de/
44805 Bochum - http://www.bootswelt-bochum.de/
58285 Gevelsberg - www.bootsservice-eggermann.de
86919 Utting a. Ammersee: Trailerboats Fritsch www.trailerboats.de
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 08.07.2011, 08:37
Bergischer Löwe Bergischer Löwe ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 1.990
2.038 Danke in 1.134 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von timonolte Beitrag anzeigen
Für mich geht eindeutig nur:

http://www.bootswelt-bochum.de/

Preis/Leistung Qualität der Arbeit stimmt!!
...magst recht mit deiner Aussage haben aber die
überhebliche Art des Chefs...

Kein anderer auf dieser Welt als er kann Boote reparieren.
Er sah mich abschätzig an als ich Antriebsbälge kaufen wollte
und das ich die sowieso nicht reinbekommen würde.

PS....mein Boot fährt auch ohne ihn

Gruss
Andreas
__________________
Meine Definition von Glück...keine Termine und leicht einen sitzen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 08.07.2011, 11:27
didry didry ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 86
Boot: Xylon Tümmler 83
44 Danke in 29 Beiträgen
Standard

23730 Euslohe - OSS (Motorenhändler) www.oss-gmbh.com
31840 Hessisch Oldendorf - Bootscenter Weser www.bootscenterweser.de
33142 Büren - boot-o-bello www.boot-o-bello.de

Hier noch die homepages der Firmen! Danke für Eure Einträge - denke dass dies vielen helfen kann !

Gruß
Dittmar
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 08.07.2011, 22:07
seebaer150 seebaer150 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Wadern
Beiträge: 2.825
Boot: Ocean Ranger Classic Sedan 55 in Bau "Enterprize" ehemals "Louise"und Zodiak GT2 called "Kairos II"
3.697 Danke in 1.562 Beiträgen
Standard

In Speyer auf der Braun Schiffswerft befindet sich Sportboot De Clemente. Ich habe selten jemand kennengelernt, der dermaßen versiert und vertrauenswürdig zur Sache geht.

Er erledigt jeglichen Service an Bootsmotoren.

Gruß Joachim
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 20.07.2011, 22:54
Benutzerbild von Tschinkefraeser
Tschinkefraeser Tschinkefraeser ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Hochrhein
Beiträge: 873
Boot: Donzi Ragazza 25
854 Danke in 457 Beiträgen
Standard Werkstatt Nr. 1

Hallo zusammen,

ich hab auch noch eine super Adresse im PLZ Gebiet 7, bzw. an der schweizer Grenze!

79787 Lauchringen - www.service-frank.de/ BF Nick: Fred 079

Macht super Arbeit und zu fairen Konditionen!

Gruß
Dirk
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 21.07.2011, 14:09
Elbblick Elbblick ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 29.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 29
Boot: Adler
22 Danke in 11 Beiträgen
Standard Elektriker im Norden?

Hallo,
ich suche einen Bootselektriker in SH. Ich würde gerne an meinem 9m Motorboot die teilwise 45 Jahre Elektrik im Winter komplett sanieren lassen.
Hat jemand einen Tipp hierfür?
Danke
Peter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 28.07.2011, 18:07
seebaer150 seebaer150 ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 24.11.2009
Ort: Wadern
Beiträge: 2.825
Boot: Ocean Ranger Classic Sedan 55 in Bau "Enterprize" ehemals "Louise"und Zodiak GT2 called "Kairos II"
3.697 Danke in 1.562 Beiträgen
Standard

Hallo Peter,

wir machen sowas. Welches Boot ist es denn?
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 05.08.2011, 11:26
didry didry ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 86
Boot: Xylon Tümmler 83
44 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Vielen Dank für die vielen Empfehlungen! Hoffe, dass noch der eine oder andere etwas mehr hinzufügt!

Gruß
Dittmar
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 05.08.2011, 11:41
Benutzerbild von dagmarg
dagmarg dagmarg ist offline
Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 11.09.2009
Beiträge: 886
2.940 Danke in 1.216 Beiträgen
Standard

23730 Euslohe - OSS (Motorenhändler)
31840 Hessisch Oldendorf - Bootscenter Weser
33142 Büren - boot-o-bello
41363 Jüchen - http://www.bootsbau-vieser.de/
44805 Bochum - http://www.bootswelt-bochum.de/
58285 Gevelsberg - www.bootsservice-eggermann.de
86919 Utting a. Ammersee: Trailerboats Fritsch www.trailerboats.de
Mit den besten Referenzen erweitert um:
50389 Wesseling - http://www.united-marine.de/index.html
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 05.08.2011, 11:47
Benutzerbild von Mizeca
Mizeca Mizeca ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 24.05.2010
Ort: am Ende der Schlei
Beiträge: 139
Boot: Picton Royale mit 115PS Yamaha
409 Danke in 206 Beiträgen
Standard

Ich kann nur gutes über Vogt in Kappeln berichten, die sind stets bemüht und scheuen auch keine intensive Beratung und Hilfe wenn es nur um Centartikel geht.

24376 Kappeln - http://www.vogt-kappeln.de/
__________________
Nördliche Grüsse

Ralf
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 19.08.2011, 18:30
Dockerhh Dockerhh ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 09.03.2010
Beiträge: 23
281 Danke in 47 Beiträgen
Standard Aussenborder

Moin Moin,
der Motoren- Service meines Vertrauen im Altenland
ist

http://http://bootsmotorenservice-frank-budde.de/

ich kann nur aus eigener Erfahrung nur gutes Berichten.
__________________

Gruß
Detlef
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 01.09.2011, 09:39
didry didry ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 86
Boot: Xylon Tümmler 83
44 Danke in 29 Beiträgen
Standard

Alos wenn mal jemand die Bootselektrik neu gemacht haben möchte kann ich auch nur das Bootscenter Weser in Hessisch Oldendorf (siehe oben) empfehlen. Werde mal die Tage ein paar Fotos einstellen. Super Arbeit - absolut sauber, vernünftig durchdacht! einfach nur klasse! Kosten für die komplette Elektrik (wirklich alles rausreißen bis auf das letzte Kabel) und alles neu 2500 Euro ....

Gruß
Dittmar
Mit Zitat antworten top
Antwort
Nächste Seite - Ergebnis 21 bis 40 von 101

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.