boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Dies & Das > Flohmarkt > Suche



Suche Was ich suche...

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 38
 
Themen-Optionen
  #21  
Alt 09.04.2021, 11:33
Pepone Pepone ist offline
Commander
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Gütersloh
Beiträge: 262
Boot: RIB Marlin 21
332 Danke in 173 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von volker1165 Beitrag anzeigen
Hallo miteinander
ich suche ein Spassmobil, siehe Titel. Preis sollte vierstellig bleiben, Automatik wäre toll
Hallo Volker,

meine Gattin hatte zwei Mini. Der erste wurde gegen ein R 57 Cabrio, Cooper, Schalter, getauscht. Das Auto hat zwar Spaß gemacht, hatte aber immer mal kleine Zipperlein. Ölpumpe zwei Mal undicht.

Ein Hecklautsprecher pfeift munter vor sich hin, obwohl weder Zündung an noch jemand im Auto sitzt. Zuletzt hat er sich einen Liter ÖL weggezischt, auf 7000 km. Es wurde alles angezeigt, Öffnungszeit des Verdeck, etc., aber kein zu geringer Ölstand. Ich schaue bei den Autos zu Beginn öfters nach dem Öl, wenn dass nach einem Jahr kein Problem ist, dann doch deutlich seltener.

Wie mein Schrauber sagt, es war kurz davor, dass das rote Lämpchen anging und dann wäre der Motor Kernschrott gewesen.
Der Motor hatte zu dem Zeitpunkt gut 50 tkm gelaufen.

Meine Frau hat dem MINI trotzdem hinterher geweint.
Deshalb bekommt sie jetzt die e-Variante.

Ich habe mich damals etwas mit MINI beschäftigt, teilweise Probleme mit Getriebeschäden, die Cooper S mit Motorschäden, da die nicht ausreichend gekühlt wurden.

So etwas sollte man mit einkalkulieren.

Übrigens hatte ich dein Thema vor 1 1/2 Jahren. Also was nehmen? Probefahrt mit einem MX 5, der macht auch gewaltig Spaß. SLK in meiner Preisklasse gab es nur in der alten Version. Den hatte mein Schwager mal und reichlich Ärger. Der neue SLK würde mir auch gefallen, war mir aber zu teuer. TT kam für mich nicht in Frage.

Dann habe ich einen Z 4, E 89, Probe gefahren, 2,5 l, also noch eine 6 Zylinder, Schalter, 12.000 km auf dem Tacho. Bei der Probefahrt war klar, der wird es werden. Den werde ich auch so lange fahren, wie ich noch reinkomme.

Jedes Mal wenn ich mit dem Auto vom Hof fahre, fängt der Spaß an.
__________________
Gruß

Dieter
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #22  
Alt 09.04.2021, 11:52
Benutzerbild von fliegerdidi
fliegerdidi fliegerdidi ist gerade online
Captain
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 656
2.002 Danke in 782 Beiträgen
Standard

wir haben auch alles angeschaut und probegefahren...

Der einzigste richtige Sportwagen ist der Lotus Elise 250...für den hat sich meine Lebensgefahr entschieden.

Ich fahr Cobra und Corvette
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG-20170910-WA0007.jpg
Hits:	46
Größe:	84,1 KB
ID:	917526   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Cobra.jpg
Hits:	61
Größe:	62,6 KB
ID:	917527  
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 09.04.2021, 12:16
Benutzerbild von Marius_Octavius
Marius_Octavius Marius_Octavius ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 19.03.2019
Beiträge: 166
Boot: Sunseeker Manhattan 48 Fly
1.097 Danke in 139 Beiträgen
Standard Mini Cabrio oder Beetle oder SLK

Empfehlung (sorry falls das schon genannt wurde, hab nicht den ganzen Strang gelesen):

Bei der Probefahrt immer auch einen Abstecher in die Waschstrasse machen, die 10€ sind gut investiert.
Hinterher nicht nur den Innenraum sondern auch den Kofferraum auf Wassereintritt pruefen!

(Ausgebommen so Exoten wie Cobra natuerlich )
__________________
Wo immer du hinfährst, dort bist du dann.
Mit Zitat antworten top
  #24  
Alt 09.04.2021, 13:52
Benutzerbild von christoph
christoph christoph ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 17.10.2003
Ort: Oberbayern / Izola
Beiträge: 2.902
Boot: Beneteau, Oceanis 323
Rufzeichen oder MMSI: Prosecco!!!
3.253 Danke in 1.098 Beiträgen
Standard

Ich könnte da auch die R.S. Modelle von Renault empfehlen. Selber fahre ich den Megane. Breites Grinsen, wenn man bei 200Km/h auf Gas geht und der liegt in den Kurven, dan kannste jeden Porsche in den Bergen anschieben.
__________________
Gruß Christoph

Rest in Peace!- John Fisher- Volvo Ocean Racer 3/2018 #foreverfish
https://ineuropaunterwegs.travel.blog/
Mit Zitat antworten top
  #25  
Alt 09.04.2021, 13:58
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.291
Boot: Sea Ray 265 DAE
5.646 Danke in 2.067 Beiträgen
Standard

Schon lustig , das sucht jemand einen Mini, Beetle oder SLK und es werden Smart Roadster (für die es immer weniger Ersatzteile gibt ) und sogar Lotus empfohlen !
Als Werkstattmensch rate ich Dir zum SLK ! Blechdach , solide Motoren und wertstabil wie alles von Mercedes ohne Dach.
Die Stoffdächer sehen doch mit der Zeit aus wie Mooslandschaften , Mini Motoren legen sich nach nichtmal 100tsd km die Karten .
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgende 12 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 09.04.2021, 14:00
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.291
Boot: Sea Ray 265 DAE
5.646 Danke in 2.067 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von christoph Beitrag anzeigen
Ich könnte da auch die R.S. Modelle von Renault empfehlen. Selber fahre ich den Megane. Breites Grinsen, wenn man bei 200Km/h auf Gas geht und der liegt in den Kurven, dan kannste jeden Porsche in den Bergen anschieben.
....und dann wachst Du auf und mußt zur Arbeit !
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgende 9 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #27  
Alt 09.04.2021, 16:55
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.291
Boot: Sea Ray 265 DAE
5.646 Danke in 2.067 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
Schon lustig , das sucht jemand einen Mini, Beetle oder SLK und es werden Smart Roadster (für die es immer weniger Ersatzteile gibt ) und sogar Lotus empfohlen !
Als Werkstattmensch rate ich Dir zum SLK ! Blechdach , solide Motoren und wertstabil wie alles von Mercedes ohne Dach.
Die Stoffdächer sehen doch mit der Zeit aus wie Mooslandschaften , Mini Motoren legen sich nach nichtmal 100tsd km die Karten .
Ich schieb trotzdem nochmal einen nach da Du ja schon einen SLK hattest. Ein Männerauto , SLK hat immer so einen Frauentouch.
Nimm gleich einen SL350- R230. dann aber den mit 272 PS und 7Gang Getriebe und um die 80tsd km.
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 09.04.2021, 17:02
Bodo61 Bodo61 ist offline
Commander
 
Registriert seit: 26.12.2014
Ort: im Harz
Beiträge: 369
Boot: Dacapo 9000
212 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
....und dann wachst Du auf und mußt zur Arbeit !
Den muss ich mir merken.
__________________
Grüße aus dem Harz, Bodo.
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 09.04.2021, 17:32
Benutzerbild von Tamino
Tamino Tamino ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 31.01.2002
Ort: Nordsee , Jaderevier
Beiträge: 1.236
Boot: Nimbus 320 C , ehemals Moody S336
1.223 Danke in 524 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas S Beitrag anzeigen
Ich schieb trotzdem nochmal einen nach da Du ja schon einen SLK hattest. Ein Männerauto , SLK hat immer so einen Frauentouch.
Nimm gleich einen SL350- R230. dann aber den mit 272 PS und 7Gang Getriebe und um die 80tsd km.
Ich wusste gar nicht, dass man den für einen 4-stelligen Preis bekommt...
__________________
Handbreit Jens
Mit Zitat antworten top
  #30  
Alt 09.04.2021, 17:42
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.291
Boot: Sea Ray 265 DAE
5.646 Danke in 2.067 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tamino Beitrag anzeigen
Ich wusste gar nicht, dass man den für einen 4-stelligen Preis bekommt...
Stimmt natürlich! Manchmal ist es besser ein paar Euro mehr auszugeben als unbedingt das Budget zu erfüllen . Lieber einen gut gewarteten Wagen als einen günstigen mit Reparaturstau. Da sehe ich immer wieder das aus dem Schnäppchen schnell eine Baustelle wird in das man dann ein paar tausend Euro nachinvestieren muss.
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
  #31  
Alt 09.04.2021, 19:32
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.259
8.055 Danke in 3.542 Beiträgen
Standard

Einfach mieten:

https://www.vivelacar.com/DE/mini-co...-10034180.html

Wenn man das korrekt rechnet, ist das günstiger als kaufen.
Mit Zitat antworten top
  #32  
Alt 09.04.2021, 20:41
Benutzerbild von checki
checki checki ist gerade online
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.965
14.224 Danke in 6.314 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Einfach mieten:

https://www.vivelacar.com/DE/mini-co...-10034180.html

Wenn man das korrekt rechnet, ist das günstiger als kaufen.
Mit "noch vierstellig" war glaube ich nicht die Jahresmiete gemeint.
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 09.04.2021, 20:48
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.259
8.055 Danke in 3.542 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von checki Beitrag anzeigen
Mit "noch vierstellig" war glaube ich nicht die Jahresmiete gemeint.
Hast du wirklich mal gerechnet was dein Auto kostet?
Wenn du den Wert- / Zinsverlust, Versicherung, Service usw. rechnest kostet ein normales Auto ca. 400-500 Euro/mtl. Also ist die Miete günstig.
Mit Zitat antworten top
  #34  
Alt 09.04.2021, 21:06
Benutzerbild von Stephan123
Stephan123 Stephan123 ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 20.01.2007
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5.717
Boot: Wartend
44.970 Danke in 9.938 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Hast du wirklich mal gerechnet was dein Auto kostet?
Wenn du den Wert- / Zinsverlust, Versicherung, Service usw. rechnest kostet ein normales Auto ca. 400-500 Euro/mtl. Also ist die Miete günstig.
Meine Spaßautos kosten sicher keine 400-500€ im Monat.
Wenn du das richtige Auto gewählt hast bleibt der Wert zumindest stabil.
__________________


Grüße aus der Wiege des Ruhrbergbaus

Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 09.04.2021, 21:07
Rinker_270 Rinker_270 ist gerade online
Commander
 
Registriert seit: 05.07.2020
Ort: Mülheim Ruhr
Beiträge: 396
Boot: Rinker Fiesta Vee 270
388 Danke in 190 Beiträgen
Standard

Ok warum nicht Z4?
Mit Zitat antworten top
  #36  
Alt 09.04.2021, 21:24
Benutzerbild von checki
checki checki ist gerade online
Checkmate fanatic
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.965
14.224 Danke in 6.314 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Hast du wirklich mal gerechnet was dein Auto kostet?
Wenn du den Wert- / Zinsverlust, Versicherung, Service usw. rechnest kostet ein normales Auto ca. 400-500 Euro/mtl. Also ist die Miete günstig.
Noch einmal zur Erinnerung, Spassmobil für noch vierstellig wird gesucht, kein "normales Auto".
Da interessiert doch auch kein Neupreis wie in Deinem Beispiel als Vergleich.
Da sind Emotionen im Spiel, der große Junge möchte so etwas besitzen. Einige schreiben "da trenn ich mich erst wenn ich nicht mehr rein/raus komme von"..... So ein Spielzeug mietet man nicht über die Jahre, ganz abgesehen von den Mietkosten über lange Zeit.
Ach und so etwas möchte man auch nicht mit "Matratze".
__________________
Gruß aus Berlin
Jörg

Es wird immer jemand geben, der etwas gutes etwas billiger und schlechter herstellt, als bisher.
Mit Zitat antworten top
Folgende 4 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #37  
Alt 09.04.2021, 21:47
schimi schimi ist offline
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 11.04.2012
Ort: Rhein-Km 777
Beiträge: 5.259
8.055 Danke in 3.542 Beiträgen
Standard

Tja, mit euch kann ich nicht mithalten.

Meine Autos kosten dann halt mehr als euere.
Mit Zitat antworten top
  #38  
Alt 09.04.2021, 22:02
Thomas S Thomas S ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 21.03.2003
Beiträge: 3.291
Boot: Sea Ray 265 DAE
5.646 Danke in 2.067 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von schimi Beitrag anzeigen
Einfach mieten:

https://www.vivelacar.com/DE/mini-co...-10034180.html

Wenn man das korrekt rechnet, ist das günstiger als kaufen.
Ist doch schöner wenn man sagt dieser Wagen ist meiner, als den habe ich mir gemietet! Mein Auto wird immer mehr wert . Und wenn’s mir schlecht geht kann ich sie verkaufen. Aber dann kommt keine Bank oder Firma die trotzdem Miete haben will und mir dann meinen Leihwagen wegnimmt!
__________________
Gruß Thomas S

Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 1 bis 20 von 38

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mercruiser 1,7 DTI 120ps, Askeladden 645 Beetle Swe Motoren und Antriebstechnik 5 20.08.2019 14:33
OT: VW Schrauber->Lage des KSG's beim 99iger New Beetle? Freibeuter Kein Boot 13 29.11.2016 12:33
Mercedes Spezialisten hier, spez. SLK 170 ? herrmic Kein Boot 14 29.04.2013 10:55
Werteinschätzung SLK ugies Kein Boot 7 13.06.2010 19:21
Mini Mini TageDieb Segel Technik 5 01.09.2008 16:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.