boote-forum.de - Das Forum rund um Boote  

Zurück   boote-forum.de - Das Forum rund um Boote > Alles was schwimmt! > Allgemeines zum Boot



Allgemeines zum Boot Fragen, Antworten & Diskussionen. Diskussionsforum rund ums Boot. Motor und Segel!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.07.2024, 08:12
Raabo Raabo ist offline
Deckschrubber
 
Registriert seit: 06.07.2024
Ort: Bayern
Beiträge: 1
Boot: Four Winns 268 Vista 2001
1 Danke in 1 Beitrag
Standard Fäkaltank Four Winns 268 BJ2001

Hallo zusammen - ich bin neu hier und habe gleich mal ne Frage:

Habe mir vor kurzem eine Four Winns 268 Vista gekauft. Nur hat die leider keinen Fäkalientank mehr. Der Schlauch is direkt an ein Seeventil im Motorraum angeschlossen und leitet das Toilettenwasser auf direktem Weg nach draußen. Das finde ich jetzt z. B. im Hafenbereich nicht besonders prickelnd und ich würde schon gern die Möglichkeit nutzen die Hinterlassenschaften in der Marina abzusaugen.

Nun würde ich mir gern wieder einen Tank einbauen, und bräuchte daher Informationen wo denn da welcher Tank verbaut ist und wie dieser genau angeschlossen ist. Ist der Tank z. B. im Motorraum oder unter der Schlupfkajüte verbaut? usw….

Vielleicht kann mir ja evtl. ein 268er-Besitzer da evtl. mal Fotos zukommen lassen vom Originalzustand - das wäre super.

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 10.07.2024, 14:09
Benutzerbild von Andreas_nett
Andreas_nett Andreas_nett ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Berlin-Köpenick (Nähe Müggelsee)
Beiträge: 232
Boot: FourWinns 248 Vista, davor Drago Sorocos 640
Rufzeichen oder MMSI: DB3722 / 211197480
184 Danke in 89 Beiträgen
Standard

Hallo Raabo,
erstmal ein herzliches Willkommen im Boote-Forum.
Zu Deiner Frage , ich habe die 248er und Du findest im Internet
das Manual zu Deinem Boot. Kopier' mal den Link in Deinen Browser
dann kannst Du es herunterladen.

https://www.google.com/search?q=248-...sta-Manual.pdf

Der Fäkalientank befindet sich in der Unterflurkabine (unter den Matten), abgedeckt durch eine abnehmbare längliche Platte.
Der Tank (60l) ist aber optional.

Beste Grüße Andreas
__________________
Gruß Andreas
aus Berlin Köpenick

Geändert von Andreas_nett (10.07.2024 um 14:21 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 10.07.2024, 15:34
Benutzerbild von Fronmobil
Fronmobil Fronmobil ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.08.2012
Ort: Potsdam | Brandenburg
Beiträge: 10.128
Boot: MY Stern | Van der Heijden 1350
Rufzeichen oder MMSI: DB5808 | 211251710
58.283 Danke in 9.463 Beiträgen
Standard

Moin Raabo und willkommen im boote-forum.de mit deinem ersten Beitrag!
Schön, dass du hier bist.

Schau dich gerne im Forum um, bring dich mit eigenen Beiträgen in passende Themen ein,
so wird dir - wie du merkst - bei deiner Frage gerne geholfen.

Wenn du Lust hast und Interesse an unserer Gemeinschaft im boote-forum.de,
kannst du dich hier auch vorstellen: https://www.boote-forum.de/showthread.php?t=52595

Klaus, Moderator
__________________

Mit Zitat antworten top
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Four Winns 268 Vista mit Diesel und DP searaychrisHH Motoren und Antriebstechnik 24 15.10.2019 12:42
Volvo Penta 5,7 GXi DP in Four Winns 268 Vista Drehzahlproblem BrunoS Motoren und Antriebstechnik 17 27.09.2013 20:47
Drago22 - nachträglicher Einbau Fäkaltank Beamer4711 Technik-Talk 10 16.11.2012 09:10
Kleinklärwerk anstatt Fäkaltank Klaas Allgemeines zum Boot 3 05.08.2012 13:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.