boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Großkreuzer und Festlieger Spezielles Forum für grössere Boote (nicht trailerbar) und dauerhaft festgemachte Hausboote.

Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 221 bis 240 von 253
 
Themen-Optionen
  #241  
Alt 07.03.2017, 01:31
Benutzerbild von Sehfalke
Sehfalke Sehfalke ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 53
Boot: Runabout,1956 /Spitzschute,1900/Sneekermeer,1974
10 Danke in 7 Beiträgen
Standard

@Uhlhorn,
Ob Du es Dir wirklich antun willst mit einem Hausboot in Hamburg.

- Ich gehe davon aus das Du in Hamburg liegen möchtest.
Das ist eindeutig nicht gewünscht seitens des Senates.

- Erst Liegeplatz, dann Boot!
Die wenigsten wollen Hausboote ( bewohnte Boote ) im Hafen.

- Falls Du tatsächlich einen Platz finden solltest, mach Dir vorher Gedanken über Abwasser, pachte möglichst langfristig oder Kaufe am besten ein Wassergrundstück.

- Solltest Du tatsächlich das tun, rechne mit Erschließungskosten von 25.000.- Minimum.

Wohnen auf dem Wasser ist erheblich kostenintensiver als an Land und um 70% stressiger.

Hol Dir mal ne objektive Meinung von Anne (www.Hausbootarchitekten.de ) das ist die inoffizielle Hausbootlotzin in Hamburg.

Beste Grüße von meinem Hausboot,
Kasi
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #242  
Alt 07.03.2017, 01:36
Benutzerbild von Uhlhorn
Uhlhorn Uhlhorn ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.02.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 141
18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sehfalke Beitrag anzeigen
- Ich gehe davon aus das Du in Hamburg liegen möchtest.
Also, eigentlich will ich auf einem Wohnschiff leben und nicht in Hamburg liegen, sondern durch die Gegend fahren – also eher so das Prinzip der Narrow Boats in England.
Mit Zitat antworten top
  #243  
Alt 07.03.2017, 01:45
Benutzerbild von Sehfalke
Sehfalke Sehfalke ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 53
Boot: Runabout,1956 /Spitzschute,1900/Sneekermeer,1974
10 Danke in 7 Beiträgen
Standard

alles klar - guck mal in Holland....Ne Freundin von mir hat grad für 23k nen Plattboden gekauft - 18m mit pütt un pann und alles dran.

Das hat sich gelohnt...
Mit Zitat antworten top
  #244  
Alt 07.03.2017, 01:49
Benutzerbild von Uhlhorn
Uhlhorn Uhlhorn ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.02.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 141
18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Ja, genau. So was in der Art.
Mit Zitat antworten top
  #245  
Alt 07.03.2017, 09:03
Benutzerbild von SammyFL
SammyFL SammyFL ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 07.05.2015
Ort: Flensburg
Beiträge: 237
Boot: Ten Broeke Cruiser
134 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sehfalke Beitrag anzeigen
@Uhlhorn,

Hol Dir mal ne objektive Meinung von Anne (www.Hausbootarchitekten.de )
Kasi

Der Link funktioniert nicht. Finde aber auch keinen anderen über Google.
__________________
__________________
Gruß Christian
Mit Zitat antworten top
  #246  
Alt 07.03.2017, 13:58
Benutzerbild von NieWo
NieWo NieWo ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 03.01.2016
Ort: Mainz
Beiträge: 18
Boot: Motorkatamaran 15x5m
Rufzeichen oder MMSI: NieWo DH4715
21 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Schlaft Ihr auch mal? wenn ich so sehe zu welchen Zeiten Ihr online schreibt...

unsere Planung steht jetzt für Laboe, ich bin vom 23.03-26.03 zum Deck schrubben und für die Saison herrichten auf dem Floating, wenn Ihr es Euch einrichten könnt, zeig ich Euch da mal alles.
__________________
Gruß von Unterwegs
niewomainz.tumblr.com
Mit Zitat antworten top
  #247  
Alt 07.03.2017, 14:00
Benutzerbild von Uhlhorn
Uhlhorn Uhlhorn ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.02.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 141
18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

@NieWo: Ich schlafe meist zwischen 05:00 Uhr und 14:00 Uhr. Ich bin eben ein Nachtmensch.

Zitat:
unsere Planung steht jetzt für Laboe, ich bin vom 23.03-26.03 zum Deck schrubben und für die Saison herrichten auf dem Floating, wenn Ihr es Euch einrichten könnt, zeig ich Euch da mal alles.
Gerne, ich versuche das einzurichten.
Mit Zitat antworten top
  #248  
Alt 09.03.2017, 14:03
privatpilot privatpilot ist offline
Commander
 
Registriert seit: 17.01.2014
Ort: Österreich, Kärnten
Beiträge: 391
Boot: Bruno Abbate Primatist 25 Diesel und Elektro Katamaran in Bau
391 Danke in 141 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Uhlhorn Beitrag anzeigen
Bei Einhell habe ich vor ungefähr 2 Jahren mal so einen Generator gesehen. Damals hatte ich überlegt den als BHKW für unser Haus einzusetzen. Jedoch wollte ich Biodiesel nehmen und das verträgt er nicht. Er lässt sich auch nicht so ganz leicht umrüsten (wobei es meistens nur Dichtungen sind, die man austauschen muss).

Den scheint es aber nicht mehr zu geben. :-(

Ich muss mich mal wieder mit dem Thema beschäftigen. Wenn wichtige Komponenten fehlen, ist das natürlich ein Problem.
Ich habe gerade deinen Thread überflogen und möchte dich vor diesem Einhell Mist bewahren.
Wir haben das Zeug eine Zeit lang in unserem Geschäft vertrieben.
Es ist vom Winkelschleifer bis zum Hochdruckreiniger alles Schrott!!!
Mit Zitat antworten top
Folgende 3 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #249  
Alt 10.03.2017, 18:37
Benutzerbild von Uhlhorn
Uhlhorn Uhlhorn ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.02.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 141
18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

@privatpilot: Ich hatte so kalkuliert, dass es billiger ist, sich jedes Jahr einen neuen Einhell-Generator zu kaufen, als einmal einen z.B. Dachs. Bei einem Preis von 1.200 Euro könnte man sich auch ein Ersatzgerät hinstellen. Außerdem kann ich als gelernter Maschinenschlosser so ein Gerät selbst reparieren oder eventuell auch häufig kaputtgehende Ersatzteile verbessern.

Aber, es scheint ihn ja ohnehin nicht mehr zu geben. Damit hat sich das erledigt.

Vielleicht tut es aber auch ein Dieselmotor vom Schrottplatz. Die halten ja ewig und noch 3 Tage.
Mit Zitat antworten top
  #250  
Alt 28.03.2017, 14:33
Benutzerbild von Uhlhorn
Uhlhorn Uhlhorn ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.02.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 141
18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Nachdem das mit Laboe leider nicht geklappt hat, war ich war am Sonntag im Yachthafen Wedel. Wenn das das ist, an was Ihr denkt, wenn ich vom Wohnen auf einem Schiff rede, dann kann ich all die Bedenken & Co gut verstehen. An so was dachte ich auch nicht.

Meine Vorstellung ist eher diese hier: https://youtu.be/2ymXpqrnO1s?t=6m26s

Geändert von Uhlhorn (29.03.2017 um 00:15 Uhr)
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #251  
Alt 21.04.2017, 11:47
Benutzerbild von 7seas
7seas 7seas ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 26.10.2016
Ort: Potsdam/Bremen
Beiträge: 38
Boot: Holl. Werftbau, 10mlang
Rufzeichen oder MMSI: Panda
12 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Uhlhorn Beitrag anzeigen
Nachdem das mit Laboe leider nicht geklappt hat, war ich war am Sonntag im Yachthafen Wedel. Wenn das das ist, an was Ihr denkt, wenn ich vom Wohnen auf einem Schiff rede, dann kann ich all die Bedenken & Co gut verstehen. An so was dachte ich auch nicht.

Meine Vorstellung ist eher diese hier: https://youtu.be/2ymXpqrnO1s?t=6m26s
Zumindest ein großes "DANKE" für den Filmhinweis!
Der film vom NDR ist eine schöne Erinnerung an die Verlegereise des Pandas letztes Jahr von Bhv nach Berlin, Via MLK.
__________________
Welcome abord; Anchors aweigh...
Get underway, Navy, Decks cleared for the fray...
Mit Zitat antworten top
  #252  
Alt 23.04.2017, 00:05
Benutzerbild von Uhlhorn
Uhlhorn Uhlhorn ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 02.02.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 141
18 Danke in 16 Beiträgen
Standard

Gern geschehen.
Mit Zitat antworten top
  #253  
Alt Gestern, 08:29
Benutzerbild von onkelotto
onkelotto onkelotto ist offline
Cadet
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 47
Boot: brandsma vlet 11.00 ok sp
30 Danke in 17 Beiträgen
Standard

ja auch von mir ein danke für den filmtipp.

gruss otto
Mit Zitat antworten top
Antwort
Vorherige Seite - Ergebnis 221 bis 240 von 253


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
News vom Wohnschiff Nini nini Selbstbauer 34 22.09.2013 21:12
[B] Wohnboot / Wohnschiff; 14,98m, 2x Volvo Diesel sea-commander Werbeforum 5 14.07.2010 19:46
hausboot, wohnschiff, shanty boat... epoch Selbstbauer 71 07.04.2010 12:42
Liegeplatz Wohnschiff, Berlin,Müritz, Brandenburg nini Deutschland 11 29.09.2008 23:02
liegeplatz für ein wohnschiff in berlin noel Allgemeines zum Boot 7 01.09.2003 15:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.