boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Kein Boot Hier kann man allgemeinen Small Talk halten. Es muß ja nicht immer um Boote gehen.

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 29.05.2011, 14:47
Teddy Teddy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.02.2002
Ort: Dithmarschen
Beiträge: 56
Boot: Flying Cruiser F
29 Danke in 23 Beiträgen
Standard Rollstuhl auf Fahrradheckträger?

Hallo,

weiß jemand, ob es erlaubt ist einen klappbaren Rollstuhl auf einen Heckfahrradträger für AHK zu transportieren? Die Reifen passen in die Halter und können mit den dazugehörigen Spanngurten gesichert werden. Die Befestigungsarme greifen auch. Der AOK-Chopper ist somit fester als ein einzelnes Fahrrad. Das Gewicht wird nicht überschritten. Die Ladungssicherung wird bei einer Kontrolle nicht das Problem sein. Was mich nachdenklich macht ist die Bezeichnung "Fahrradträger". Im Netz fand ich keine passenden Antworten.

Schönen Nachmittag

Bodo
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 29.05.2011, 15:17
sea u in denmark sea u in denmark ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: 24768 Rendsburg
Beiträge: 680
Boot: LM 27 und Avon Redcrest
Rufzeichen oder MMSI: df 9231
1.677 Danke in 798 Beiträgen
Standard

Ich würde es ohne Bedenken tun. Innerhalb der üblichen Vorschriften entscheiden wir selbst, wie wir unser Auto beladen. Meine größte Sorge wäre, dass Autos hinten furchtbar dreckig werden, also Sitzpolster schützen.

sea u in denmark
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 29.05.2011, 15:28
brmpfl brmpfl ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Niedersaxen
Beiträge: 249
1.140 Danke in 568 Beiträgen
Standard

Moin,

ich hätte da auch keine Bedenken und habe auf dem Fahrradträger schon alles Mögliche transportiert.
Selbst die direkt hinter mir fahrende Besatzung eines Streifenwagens hatte daran nichts auszusetzen.

Es gibt ja auch Transportboxen speziell für Fahrradträger...


Hajo
Mit Zitat antworten top
  #4  
Alt 29.05.2011, 17:48
stefan660 stefan660 ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 12.03.2009
Ort: Essen
Beiträge: 125
Boot: Ryds 465R
77 Danke in 64 Beiträgen
Standard

Hallo Bodo,

es gibt Fahrrad-Träger die auch zum transportieren anderer Lasten zugelassen sind. Habe einen von Eufab, von Thule gibt es auch Universalträger ohne Schienen. Aber nicht alle Fahrradträger sind dafür zugelassen, an den Versicherungsschutz denken....

Grüße
Stefan
__________________
Grüße
Stefan

Ryds 465R + Mercury F15ML
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 31.05.2011, 00:00
Teddy Teddy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.02.2002
Ort: Dithmarschen
Beiträge: 56
Boot: Flying Cruiser F
29 Danke in 23 Beiträgen
Standard

Danke erstmal für die Antworten .
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 31.05.2011, 01:52
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 4.098
Boot: Polymore 600
Rufzeichen oder MMSI: noch 2 Kölsch bitte
7.076 Danke in 2.975 Beiträgen
Standard

Ich kann mich erinnern, daß in der Anbauanleitung meines Fahrradträgers (schon sicher 15 Jahre alt) auch etwas von Skitransport stand, ich hätte außer mit der Verschmutzung beim Rollstuhl keine Bedenken.
__________________
Fleiß kann man vortäuschen, faul muss man schon selber sein (von Doris Sutter)! Der HÜBI
Mit Zitat antworten top
  #7  
Alt 31.05.2011, 06:08
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: zuhause
Beiträge: 4.763
Boot: Bavaria 808
7.915 Danke in 3.403 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sea u in denmark Beitrag anzeigen
...Meine größte Sorge wäre, dass Autos hinten furchtbar dreckig werden,...
Tse tse tse - habt ihr denn keine Schmutzblenden hinter den Rädern montiert?
Mach ich bei jedem Auto.
__________________
Chris - aus Cologne
Mit Zitat antworten top
  #8  
Alt 31.05.2011, 08:58
Benutzerbild von alaska
alaska alaska ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 29.01.2003
Ort: Oberrhein
Beiträge: 3.649
Boot: Wellcraft 233 Eclipse
Rufzeichen oder MMSI: DG 6723
5.563 Danke in 2.633 Beiträgen
Standard

Wir haben hier einen Jäger der auf so einem umgebauten Heckträger
seit Jahren die Futtermittel ins Revier schafft.
Wenn er eine Wildsau geschossen hat wird die da auch transportiert.
Wobei dann die Stützlast des LandCruisers sicherlich überschritten ist.
__________________
Gruß vom Oberrhein- Rheinkilometer 362, Ralf.
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 31.05.2011, 21:59
Teddy Teddy ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 09.02.2002
Ort: Dithmarschen
Beiträge: 56
Boot: Flying Cruiser F
29 Danke in 23 Beiträgen
Standard

So, heute habe ich jemand bei der Fa Thule ereicht. Auf deren Fahrradträgern dürfen nur Fahrräder transportiert werden. Für andere Sachen gibt es Lastenträger. Also werde ich beim Großeinkauf weiter den Rollstuhl in den Anhänger packen, kommt ja nur 3 oder 4 mal im Jahr vor.

Gruß

Bodo
Mit Zitat antworten top
  #10  
Alt 31.05.2011, 23:20
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 4.098
Boot: Polymore 600
Rufzeichen oder MMSI: noch 2 Kölsch bitte
7.076 Danke in 2.975 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
So, heute habe ich jemand bei der Fa Thule ereicht. Auf deren Fahrradträgern dürfen nur Fahrräder transportiert werden. Für andere Sachen gibt es Lastenträger. Also werde ich beim Großeinkauf weiter den Rollstuhl in den Anhänger packen, kommt ja nur 3 oder 4 mal im Jahr vor.

Gruß

Bodo
Das habe ich nicht anders erwartet: Und wenn Du gar nichts auf dem Fahrradträger transportierst, darfst Du den gar nicht montieren, genau so wie eine abnehmbare Anhängerkupplung. Die wissen schon, wie sie ihren Umsatz erhöhen: Spezialaufsatz für Rollstuhl, für Skier, für Kinderwagen, für allgemeine Lasten und vieles mehr. Und TÜV, Dekra, Straßenverkehrsamt, ADAC und Gesetzgeber spielen dieses Spielchen munter mit, Hauptsache unser Rubel rollt in deren Tasche
__________________
Fleiß kann man vortäuschen, faul muss man schon selber sein (von Doris Sutter)! Der HÜBI
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 31.05.2011, 23:32
Esmeralda Esmeralda ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Beiträge: 1.587
6.645 Danke in 1.593 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von huebi Beitrag anzeigen
Das habe ich nicht anders erwartet: Und wenn Du gar nichts auf dem Fahrradträger transportierst, darfst Du den gar nicht montieren,
Doch.....

hatte ich mal eingetragen "darf dauerhaft auf der Anhängerkupplung befestigt sein". Jetzt steht drin "Keine Auflagen und Beschränkungen" und soll angeblich das Gleiche bedeuten. Wie soll ich denn ein Fahrrad irgendwo abholen wenn der Träger nicht drauf ist - geht doch gar nicht. Aber nachdem öfter mal Fußgänger hinterm Auto rum wollten, wenn das irgendwo abgestellt war, und das Teil verbogen habe, fahre ich jetzt den leeren Träger mit rotweißem Flatterband verziert.

Das mit dem Rollator habe ich auch überlegt, den kann ich aber auch hinter den Sitz stellen, hab ja extra einen gekauft der so eine Patentfaltung hat - gabs übrigens Anfang der Woche beim LIDL für ein Fünftel des Preises .

Anneke
Mit Zitat antworten top
  #12  
Alt 31.05.2011, 23:49
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 4.098
Boot: Polymore 600
Rufzeichen oder MMSI: noch 2 Kölsch bitte
7.076 Danke in 2.975 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Anneke Beitrag anzeigen
Aber nachdem öfter mal Fußgänger hinterm Auto rum wollten, wenn das irgendwo abgestellt war, und das Teil verbogen habe, fahre ich jetzt den leeren Träger mit rotweißem Flatterband verziert.
Um Verletzungen von fremden Fußgängern zu vermeiden, lege ich das unbenutzte Teil lieber in den Kofferraum, denn auch ich habe mir schon die Schienbeine dran blutig geschlagen!
__________________
Fleiß kann man vortäuschen, faul muss man schon selber sein (von Doris Sutter)! Der HÜBI
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 31.05.2011, 23:51
Esmeralda Esmeralda ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Beiträge: 1.587
6.645 Danke in 1.593 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von huebi Beitrag anzeigen
Um Verletzungen von fremden Fußgängern zu vermeiden, lege ich das unbenutzte Teil lieber in den Kofferraum, denn auch ich habe mir schon die Schienbeine dran blutig geschlagen!
Paßt nicht in meinen Kofferraum...... und ich kriege das alleine auch nicht abgeschraubt oder wieder aufgeschraubt.....das wohnt auf der Anhängerkupplung.

Das heißt, wenn Du die Räder mit hast, stellst das Auto irgendwo ab und fährst mit dem Rad, baust Du den Träger ab und wenn Du nachher wieder kommst und die Räder aufladen willst, baust Du ihn wieder an?

Anneke
Mit Zitat antworten top
  #14  
Alt 01.06.2011, 00:08
Benutzerbild von huebi
huebi huebi ist gerade online
Admiral
 
Registriert seit: 05.12.2005
Ort: Bornheim, Rheinland
Beiträge: 4.098
Boot: Polymore 600
Rufzeichen oder MMSI: noch 2 Kölsch bitte
7.076 Danke in 2.975 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Anneke Beitrag anzeigen
Das heißt, wenn Du die Räder mit hast, stellst das Auto irgendwo ab und fährst mit dem Rad, baust Du den Träger ab und wenn Du nachher wieder kommst und die Räder aufladen willst, baust Du ihn wieder an?
Anneke
Sooooo pingelig bin ich auch nicht, aber mein Träger läßt sich ohne schrauben mit einem Griff abnehmen, ist auch nicht zu schwer, so daß ich ihn mit einer Hand (mehr habe ich nicht) gut in den Kofferraum des Forester legen kann.
Wenn Dein Problem in einer Behinderung liegt, sollten wir uns (gerne auch per PN) vielleicht mal über andere Möglichkeiten austauschen. Allerdings wäre das ein Thema für den Herbst, denn wir sind jetzt erst mal mit dem Boot unterwegs und damit nur selten online.
__________________
Fleiß kann man vortäuschen, faul muss man schon selber sein (von Doris Sutter)! Der HÜBI
Mit Zitat antworten top
  #15  
Alt 01.06.2011, 00:13
Esmeralda Esmeralda ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 01.02.2002
Beiträge: 1.587
6.645 Danke in 1.593 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von huebi Beitrag anzeigen
Sooooo pingelig bin ich auch nicht, aber mein Träger läßt sich ohne schrauben mit einem Griff abnehmen, ist auch nicht zu schwer, so daß ich ihn mit einer Hand (mehr habe ich nicht) gut in den Kofferraum des Forester legen kann.
Wenn Dein Problem in einer Behinderung liegt, sollten wir uns (gerne auch per PN) vielleicht mal über andere Möglichkeiten austauschen. Allerdings wäre das ein Thema für den Herbst, denn wir sind jetzt erst mal mit dem Boot unterwegs und damit nur selten online.
Mir fehlt eher die Kraft. Ich muß eine Schraube lösen, dann so einen Kipphebel umlegen und dann den schweren Träger runterwuchten - ich kann den nur mit viel Mühe und über eine kurze Distanz tragen. Hab ja auch nur ein kleines Auto - das kleinste was damals eine Hängerkupplung kriegen konnte und die ist auch nur für den Träger da . Wurde in letzter Zeit auch wieder viel genutzt, es hat schon was wenn man mit dem Auto auf dem letzten kostenfreien Parkplatz vor der Innenstadt stehen bleibt und dann lässig rein radelt .

Anneke
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 01.06.2011, 04:40
Benutzerbild von Christo Cologne
Christo Cologne Christo Cologne ist offline
Admiral
 
Registriert seit: 05.02.2002
Ort: zuhause
Beiträge: 4.763
Boot: Bavaria 808
7.915 Danke in 3.403 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Anneke Beitrag anzeigen
Mir fehlt eher die Kraft. Ich muß eine Schraube lösen, dann so einen Kipphebel umlegen und dann den schweren Träger runterwuchten - ich kann den nur mit viel Mühe und über eine kurze Distanz tragen. Hab ja auch nur ein kleines Auto - das kleinste was damals eine Hängerkupplung kriegen konnte und die ist auch nur für den Träger da . Wurde in letzter Zeit auch wieder viel genutzt, es hat schon was wenn man mit dem Auto auf dem letzten kostenfreien Parkplatz vor der Innenstadt stehen bleibt und dann lässig rein radelt .

Anneke
Annele - wenn ich das so lese ... sorry, aber du stehst dir irgendwie selber im Weg und merkst das nicht...
__________________
Chris - aus Cologne
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 01.06.2011, 04:56
Benutzerbild von ClemensDerAhnungslose
ClemensDerAhnungslose ClemensDerAhnungslose ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 21.03.2009
Ort: Tampa, FL
Beiträge: 838
Boot: 12' Jon Boat
2.333 Danke in 883 Beiträgen
Standard

Ich würde da hinten alles drauf hängen was mir passt und nicht zu schwer ist. Ist doch echt lächerlich ... Vorschrift hier, Vorschrift da, denken unerwünscht. Die Vorschriftenmacher sichern sich die Arbeitsplätze selbst, für den Fall, dass sie keine Vorschriften mehr machen können. Die Vorschriftnehmer glauben, das wird nur vorgeschrieben, damit alles perfekt ist oder sein sollte.

PS.: Du wirst ja nicht so dämlich sein, den Rollstuhl ungesichert anzuhängen.
__________________
Mit sonnigen Grüßen,
Clemens
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 01.06.2011, 06:11
Benutzerbild von schnorps40
schnorps40 schnorps40 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 04.04.2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 718
Boot: Sunseeker
906 Danke in 463 Beiträgen
Standard

Beim lesen des Threads stellt sich mir die Frage,
"Darf man im Kofferraum nur Koffer transportieren und im Handschuhfach nur Handschuhe"

Ich hätte auch keine Bedenken einen Rollstuhl auf dem Fahrradträger zu transportieren.
So ein Rollstuhl ist ja auch irgendwie ein Fahrrad, nur eben mit 4 Rädern und ohne Pedale
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 01.06.2011, 08:57
brmpfl brmpfl ist offline
Lieutenant
 
Registriert seit: 14.06.2007
Ort: Niedersaxen
Beiträge: 249
1.140 Danke in 568 Beiträgen
Standard

Moin,

dass die Fa. Thule sagt, auf dem Fahrradträger dürfen nur Fahrräder transportiert werden, ist klar.
Zum Einen verdienen die am Verkauf von entsprechenden Systemen , zum Anderen dient das dem Schutz vor evtl. Schadensersatzansprüchen von Leuten, die zu doof sind, ihre "zweckfremde" Ladung entsprechend zu sichern ....


Hajo
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.