boote-forum.de - Das Forum rund um Boote

Zurück   > >

Woanders Für die anderen schönen Reviere!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 30.01.2011, 17:58
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 1.815
Boot: SY Hanse 342
2.609 Danke in 1.481 Beiträgen
Standard Liegeplatz am Ijsselmeer für Segler - Kosten?

Hallo ,

wer kann mir Infos/Preise für einen LP mit direkter Anbindung an das Ijsselmeer geben?

• Lemmer, Lelystad und dergl., schnell aus dem MS-Land zu erreichen
• Segler, Schiffsfläche 30 m² (9,5 x 3,15 m²)
• Wasser-LP von März bis Oktober
• Hallen-LP von Oktober bis März
• Möglichkeit, im Winter am Schiff zu arbeiten
• Krankosten rein/raus
• Mastenkran rauf/runter

Danke im Voraus!
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
Anzeige (wird nach Anmeldung ausgeblendet)
  #2  
Alt 30.01.2011, 22:46
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 1.815
Boot: SY Hanse 342
2.609 Danke in 1.481 Beiträgen
Standard

Niemand eine Idee?
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #3  
Alt 31.01.2011, 09:00
Benutzerbild von ramsey
ramsey ramsey ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 30.05.2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.465
1.335 Danke in 670 Beiträgen
Standard

Hi Stefan - frag mal im segeln-forum.de da sind einige NL-Segler zugange. Willst Du uns untreu werden?
Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 31.01.2011, 09:15
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 7.209
15.694 Danke in 6.270 Beiträgen
Standard

Die gehören alle zu einem Verbund. Ich weiß leider den Namen nicht mehr. Musste mal ergoogeln. Auf der Seite stehen auch die Preise.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha
http://www.youtube.com/watch?v=c7tAvrXkOZ4
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=...ture=endscreen
Stecke den Finger ins Wasser und du bist mit der Welt verbunden.
http://www.orschlurch.net/wp-content...ump-77/013.gif
Mit Zitat antworten top
  #5  
Alt 31.01.2011, 09:39
Benutzerbild von Benaco
Benaco Benaco ist offline
Fleet Captain
 
Registriert seit: 07.08.2007
Ort: Essen, Manerba
Beiträge: 942
Boot: RIB Extreme 600
1.824 Danke in 655 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Vierzigplus Beitrag anzeigen
Niemand eine Idee?


Hi,


vor etlichen Jahren haben wir hier gelegen, durchaus zufriedenstellend.

http://www.de-stormvogel.com/Deutsch/
__________________
Gruß vom Baldeney- oder Gardasee,
Ingo

45°33'58,42"N
10°33'01,47"O
Mit Zitat antworten top
  #6  
Alt 31.01.2011, 10:20
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 1.815
Boot: SY Hanse 342
2.609 Danke in 1.481 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von ramsey Beitrag anzeigen
...Willst Du uns untreu werden?...
Nein, im Prinzip nicht!

Aber da wir nach einem größeren Schiff schauen, "landen" wir mit der Suche immer wieder bei unseren Nachbarn. Dort ist das Angebot riesig und das Preisniveau im Verhältnis zum Norden etwas niedriger. Wenn man ein Boot finden sollte, muß man es erst irgendwo hinlegen, bevor man die Überführung wagt.

Und: Die Baustellensituation auf der A1 wird sich auch nicht kurzfristig verbessern; wir werden dieses Jahr "beobachten". Allein in 2010 waren wir rund 1.500 km auf der schmalen linken Spur unterwegs, um überhaupt halbwegs moderat durchzukommen! Sehr stressig!

Tempolimits ohne Ende - da muß man sehr konzentriert fahren! Auch sehr stressig!

Zusätzlich kennen wir fast alle Ausweich-Landstrassen zwischen Hamburg und dem MS-Land! Ich habe nicht ohne Grund leistungsstarke PKW angeschafft; hinter jedem LK eiern oft mehrere Trödler her. Da kann ich locker auch aus der 5ten Reihe vorbeizischen! Ebenfalls stressig!
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 31.01.2011, 13:35
Benutzerbild von timonolte
timonolte timonolte ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 1.143
Boot: Quicksilver 550 Sport, Baja Blast
551 Danke in 380 Beiträgen
Standard

Guckst du hier:

http://www.watersportcentrumandijk.n...illkommen.html

Der Hafen in Andijk ist bei weiten gemütlicher, und vor allen günstiger als die neue Marina in Medemblik.

mfg timo
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 31.01.2011, 13:51
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 1.815
Boot: SY Hanse 342
2.609 Danke in 1.481 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von timonolte Beitrag anzeigen
Guckst du hier:

http://www.watersportcentrumandijk.n...illkommen.html

Der Hafen in Andijk ist bei weiten gemütlicher, und vor allen günstiger als die neue Marina in Medemblik.

mfg timo
Schaue ich mir einmal an; Andijk ist noch weitere knapp 40 weiter entfernt, als Lelystad. Fast 2/3 der Strcke sind Bundes- und Landstraßen.
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #9  
Alt 31.01.2011, 14:12
Benutzerbild von rubberduck
rubberduck rubberduck ist offline
Commander
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: Duisburg
Beiträge: 311
Boot: Lütje 1300
Rufzeichen oder MMSI: DKVY
249 Danke in 152 Beiträgen
Standard

Wir haben mehrere Jahre in Lelystadhaven gelegen (www.lelystadhaven.nl) und haben uns da sehr wohl gefühlt. Es ist alles etwas familiärer als in der Flevo Marina oder der Deko Marina (die kenne ich auch, aber jeweils nur eine Saison). Und einen wesentlichen Vorteil sehe ich darin, dass Du erstmal geschützes Wasser hast, wenn Du aus dem Hafen kommst oder rein willst.
Zum Winterlager waren wir dann immer in Liberty-Maritime, Lelystad, das ist binnen der Schleuse und nur einmal um die Ecke, da hat aber inzwischen der Besitzer gewechselt.
Lelystad hat an sich den Vorteil, dass es von hier aus (Duisburg) der nächstgelegene und am besten erreichbare Hafen am Ijssel-/Markermeer ist.

Gruß
Peter
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 31.01.2011, 14:16
Benutzerbild von timonolte
timonolte timonolte ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 1.143
Boot: Quicksilver 550 Sport, Baja Blast
551 Danke in 380 Beiträgen
Standard

Ja das stimmt, mußt natürlich über den Deich nach Enkhuizen. Ist aber alles halb so wild. Die Bundesstraße ist die N302 welche man super fahren kann. Kein Stau, alles super ausgebaut. Fahre die Strecke ab Mitte April selber jedes WE von Essen nach Medemblik. Und bedenke, die Westfriesische Seite hat keine Untiefen ( Sandbänke )wie gegenüber bei Lemmer.
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #11  
Alt 03.02.2011, 17:04
Benutzerbild von Grappa58
Grappa58 Grappa58 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 491
1.317 Danke in 440 Beiträgen
Standard

wir liegen seit 13 Jahren in Sloten, ca. 10 km von Lemmer entfernt. Mir dem Boot brauchen wir bis Lemmer ca. 1 Std. bis Stavoren ca. 3,5 Std.
Wir zahlen für den Liegeplatz incl. Strom usw. ca. 700€. Für den Winterplatz in einer Halle incl. Kranen, Bock und Abspritzen beim Rausnehmen nochmal 800€.
Du kannst auch mal hier gucken http://www.skipsmaritiem.nl
Gruss Hubert
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 03.02.2011, 17:22
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 1.815
Boot: SY Hanse 342
2.609 Danke in 1.481 Beiträgen
Standard

Ich habe einmal bei Stavoren geschaut und einen 10-m-Liegeplatz gerechnet:

- Liegeplatz: € 1.692,80.
- 2 x Kranen + Aufbocken: € 350,-
- 2 x Mastenkran: € 90,-
- Winterhalle 30 m² x € 53,50 = € 1.605,-
- Stromanschluß ohne Strom € 55,-
- Mastenlagerung 12 x € 10,- = € 120,-

Macht zusammen: € 3.912,80/a; habe ich zuviel oder zuwenig zusammengerechnet?
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #13  
Alt 03.02.2011, 17:31
Benutzerbild von Williams1
Williams1 Williams1 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Grafschaft Bentheim
Beiträge: 88
Boot: Motorboot Polaris 770 L
141 Danke in 77 Beiträgen
Standard Häfen in Niederlande

Evtl. sind hier einige Anschriften:


> Jachthaven-Nederland.nl
> Jachthavens al boulevard.nl
> Jachthaven.nl

Jachthavens met Wi-Fi
>
alle-havens.nl



Gruß
Gerhard
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 03.02.2011, 17:52
Benutzerbild von mimo
mimo mimo ist offline
Commander
 
Registriert seit: 02.02.2010
Ort: Oberhausen
Beiträge: 352
Boot: De Wit Kruiser 1050 GSAK
422 Danke in 239 Beiträgen
Standard

Hier hab ich auch noch ne Seite:

http://www.allejachthavens.nl/

Die ist auch nach Regionen aufgeteilt. Hierüber suchen wir gerade einen Yachthafen für unsere Saison in Friesland. Hab auch schon ne Excelliste mit einigen Häfen angelegt die mir die Preise auswertet.

Bis jetzt war der günstigste Preis IMHO bei ca. 800€ für die Sommersaison bei 10,5x3m.
__________________
Gruß
MIMO
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 04.02.2011, 08:27
Benutzerbild von timonolte
timonolte timonolte ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: Essen
Beiträge: 1.143
Boot: Quicksilver 550 Sport, Baja Blast
551 Danke in 380 Beiträgen
Standard

Das immer so viele nach Friesland wollen.....
Kommt mal rüber nach Westfriesland, ist genau so schön, aber um einiges billiger wie z.B. in Lemmer usw...
Mit Zitat antworten top
  #16  
Alt 04.02.2011, 09:08
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 7.209
15.694 Danke in 6.270 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Grappa58 Beitrag anzeigen
Genau diese Seite meinte ich.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha
http://www.youtube.com/watch?v=c7tAvrXkOZ4
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=...ture=endscreen
Stecke den Finger ins Wasser und du bist mit der Welt verbunden.
http://www.orschlurch.net/wp-content...ump-77/013.gif
Mit Zitat antworten top
  #17  
Alt 04.02.2011, 09:13
Benutzerbild von Flybridge
Flybridge Flybridge ist gerade online
Fleet Admiral
 
Registriert seit: 14.04.2005
Ort: zw. K und D
Beiträge: 7.209
15.694 Danke in 6.270 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Vierzigplus Beitrag anzeigen
Ich habe einmal bei Stavoren geschaut und einen 10-m-Liegeplatz gerechnet:

- Liegeplatz: € 1.692,80.
- 2 x Kranen + Aufbocken: € 350,-
- 2 x Mastenkran: € 90,-
- Winterhalle 30 m² x € 53,50 = € 1.605,-
- Stromanschluß ohne Strom € 55,-
- Mastenlagerung 12 x € 10,- = € 120,-

Macht zusammen: € 3.912,80/a; habe ich zuviel oder zuwenig zusammengerechnet?
Nä, so teuer ist es auch nicht. Der Leigeplatzpreis ist ein Jahrespreis. Wenn du rausnimmst, dann wird es günstiger. Ruf doch mal an. Dann weißt du es ganz genau. Preise sind auch ein wenig verhandelbar.
__________________
Sportliche Grüße vom Rhein km 705
Micha
http://www.youtube.com/watch?v=c7tAvrXkOZ4
http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=...ture=endscreen
Stecke den Finger ins Wasser und du bist mit der Welt verbunden.
http://www.orschlurch.net/wp-content...ump-77/013.gif
Mit Zitat antworten top
Folgende 2 Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 04.02.2011, 11:56
Benutzerbild von Vierzigplus
Vierzigplus Vierzigplus ist offline
Vice Admiral
 
Registriert seit: 04.11.2008
Ort: Greven
Beiträge: 1.815
Boot: SY Hanse 342
2.609 Danke in 1.481 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Flybridge Beitrag anzeigen
Nä, so teuer ist es auch nicht. Der Leigeplatzpreis ist ein Jahrespreis. Wenn du rausnimmst, dann wird es günstiger. Ruf doch mal an. Dann weißt du es ganz genau. Preise sind auch ein wenig verhandelbar.
Stimmt, ganzes Jahr! Und genau das ist die Krux dabei; man rechnet sich immer einen Wolf! Hinzu kommt, dass die Kosten von der Boxenlänge abhängen. Wie lang muß die Box sein, wenn das Schiff 9,5 m lang ist?
10 m, 11 m, 12 m???
Unsere Box in Damp ist rund 12 m lang. Da kann man im Sommer noch schön das Schlauchi hinterhängen, ohne dass es stört:
• Liegeplatz für 30 m² Schiff, Boxengröße egal: rund € 1.150,-.
• Hallenplatz, incl. Strom, Kranen, Transport: rund € 1.350,-
• Macht zusammen rund € 2.500,-, fertig!

Bei sämtlichen "Kalkulationsversuchen" an holländischen Marina-Preislisten bin ich nie weitergekommen; dann gibt es da noch Touristenabgaben, Strom nach Verbrauch, Müll extra, usw..

Hat denn niemand eine vergleichbare Konstellation wie wir (9 bis 10 m Boot, Sommerliegeplatz, Kran, Transport, Winterhallenplatz, selbst am Boot arbeiten können, z. B. AF im November, usw.) und kann einen einfachen Preis nennen?
__________________
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten top
  #19  
Alt 04.02.2011, 13:19
Benutzerbild von Grappa58
Grappa58 Grappa58 ist offline
Captain
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 491
1.317 Danke in 440 Beiträgen
Standard

hallo Stephan, wir liegen wie gesagt in Sloten. Unsere "Malwine" ist ca. 9m lang. Wir haben eine 8m-Box. Das Schlauchi liegt seitlich vom Bug.
Der Hafen guckst du hier http://www.lemsterpoort.nl
Gruss Hubert
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 11.02.2011, 12:13
Benutzerbild von wolle2052
wolle2052 wolle2052 ist offline
Ensign
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Oberhausen
Beiträge: 86
Boot: PEDRO Skiron 35
86 Danke in 72 Beiträgen
Standard

Hallo Stefan,

im Wassersportzentrum http://www.hartvanfriesland.com/nl/Jachthaven/

zahle ich ( April 11 bis April 12) für 9m 795 € incl. Gebühren/ Strom u.s.w.

10m =910 €
11m =990 €

Arbeiten am Unterwasserschiff nach Abspache möglich.

Gruss Wolle
Mit Zitat antworten top
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.